Gostilna Grof in Vransko

Auf der Autobahn wieder zurück unterwegs nach Österreich, auf ca. der halben Strecke zwischen Ljubljana und Maribor, stand mal ein dringendes Bedürfnis an. Da stand auch schon ein Schild: „Grof 1km“. Ok, klingt wie eine Raststation, passt genau. Am Parkplatz angekommen war schon mal leicht verwundert. Für eine „einfache“ Raststation sah es hier ganz schön ordentlich aus. Am Eingang klebte dann auch noch ein Falstaff Aufkleber – ok – jetzt war ich richtig verwundert… Scheinbar doch kein „einfaches“ Gasthaus. Mit Jeans und T-Shirt im Urlaubsoutfit ist man hier dezent „underdressed“ 😉 Man wird aber dennoch akzeptiert und sehr freundlich bedient.

„Der ideale Zwischenstopp auf einer Reise zum Meer, das rustikale Lokal liegt gleich nach der Autobahnabfahrt Sempeter. Unkomplizierte Küche mit mediterranen Klassikern. Pizza mit Trüffeln ist ein Renner, auch Pasta mit Shrimps und die Grillplatte passen. Mehr Infos: https://www.falstaff.at/ld/r/grof/?utm_source=copy&utm_medium=paste&utm_campaign=copypaste

Die Speisekarte ist in mehreren Sprachen verfügbar und fast schon unendlich. Das Personal ist absolut top. Deutsch / Englisch – kein Problem. Zu essen gibt es alles, was das Herz begehrt. Die Portionen sind recht groß und jeden Cent Wert. Die Preise sind wirklich unglaublich!

Genial ist auch, dass die Nachspeisen ziemlich genau so aussehen wie auf den Fotos in der Speisekarte. Also, einfach mit dem Auge aussuchen 😉

Im Jahr 1901 errichtete Johan Goričan einen Ausschank. Mit der Zeit ersetzten Automobile und Autobusse die Fuhrwerke, Kutschen und Pferde von einst. Unzählige Gäste sind schon durch unsere Tür gegangen. Mit der Zeit kommt es zu Änderungen und seit dem ersten Tag, als noch mit Gulden bezahlt wurde, bis heute, wo mit der gemeinsamen europäischen Währung bezahlt wird, haben sich auch die Essensgewohnheiten verändert. Die Gaststätte Grof steht schon seit 1901 an der Landstraße. Es stimmt, dass sich der Standort in den letzten 100 Jahren des Bestehens änderte, doch die Position an der Straße ist noch immer charakteristisch für die Gaststätte. [Gostilna Grof]

Gaststätte Grof
Kovego, d.o.o.
Čeplje 12, Vransko, Slowenien
http://gostilna-grof.si/de/
E: info@grof.eu
T: +386 5 923 37 85

Ljubljana: 5 Routen durch die Hauptstadt Sloweniens. Geschichte, Kultur, Sightseeing, Essen, Trinken, Stadtleben (City-Walks) - Amazon Link
Ljubljana: 5 Routen durch die Hauptstadt Sloweniens. Geschichte, Kultur, Sightseeing, Essen, Trinken, Stadtleben (City-Walks) – Amazon Link

markusflicker

Fotografie // Bildbearbeitung // Workshops // Reisen // Blog

Next Post

Erotic Art Shower Girl #2

Mo Feb 25 , 2019
Die „Shooting“ Dusche war ein absolutes Muss im neuen Studio.
Erotic Art Shower Girl #2
%d Bloggern gefällt das: