PEAKBREAK 2016 Etappe 5 Heiligenblut – Fuschertörl

Heiligenblut – Fuschertörl

Heiligenblut – Hochtor – Fuschertörl
Es folgt das nächste Highlight: das Einzelzeitfahren über die Grossglockner Hochalpenstraße bis zum Fuschertörl. Aus dem Zentrum von Heiligenblut wird einzeln gestartet. Die legendären Rampen einer der schönsten Panoramastraßen der Alpen schaffen ein unvergleichliches Erlebnis. In enger Zusammenarbeit mit der Grossglockner Hochalpenstraße, dem Tourismusverband Heiligenblut und dem Hunguest Hotel ist es uns gelungen, erstmals die Möglichkeit zu schaffen, etwas länger den Ausblick an einem der schönsten Aussichtspunkte Österreichs zu genießen. Und wer weiß, vielleicht trifft man als besondere Überraschung hier oben neben den Murmeltieren auch noch den einen oder anderen internationalen Star der Radsportszene…
http://www.markusflicker.com| http://www.PEAKBREAK.com

markusflicker

Fotografie // Bildbearbeitung // Workshops // Reisen // Blog

Kommentar verfassen

Next Post

PEAKBREAK 2016 Etappe 6 Heiligenblut – Falkertsee

Do Jul 7 , 2016
Heiligenblut – Falkertsee Heiligenblut – Winklern – Spittal/Drau – Glanz – Bad Kleinkirchheim – Falkertsee Dieser Tag beginnt mit Spaß und Speed! Von Heiligenblut aus geht es die ersten 60 Kilometer praktisch nur bergab! Die herrlich Ausgebaute Straße führt über Winklern und das Mölltal entlang bis nach Lendorf kurz vor […]
PEAKBREAK 2016 Etappe 6 Heiligenblut – Falkertsee
%d Bloggern gefällt das: