Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! – sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit einer 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA – Management by Absence – und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und […]

Atemberaubende Erfahrungen und berührende Erlebnisse erwarten Sie auf dem Pfad des friedvollen Kriegers Ein absolutes Kultbuch – immer wieder als das beste Einstiegsbuch in die Welt der echten Spiritualität empfohlen. Folgen Sie dem Autor auf seinem Weg, der ebenso atemberaubende wie berührende Erlebnisse auch für Sie bereit hält. Seite für […]

Leistung verweigern leicht gemacht – ein Anti-Ratgeber Das Ende aller To-do-Listen: Poetry Slammer Sebastian 23 erlöst Sie mit viel Humor von Leistungsdruck, Selbstoptimierung und Gesundheitstrends. »Endlich erfolglos – ein schlechter Ratgeber« ist ein satirischer Befreiungsschlag für Menschen, die keine Lust auf Fitnessarmbänder und Wunderlisten haben und deren Seelenheil nicht an […]

Leistung verweigern leicht gemacht – ein Anti-Ratgeber Das Ende aller To-do-Listen: Poetry Slammer Sebastian 23 erlöst Sie mit viel Humor von Leistungsdruck, Selbstoptimierung und Gesundheitstrends. »Endlich erfolglos – ein schlechter Ratgeber« ist ein satirischer Befreiungsschlag für Menschen, die keine Lust auf Fitnessarmbänder und Wunderlisten haben und deren Seelenheil nicht an […]

„Meiner Seel, ’s is a fürchterlich’s G’fühl, wenn man selber nicht weiß, was man will.“ „DER ZERISSENE“ ist eine Posse über den „armen“ reichen Herrn von Lips, der trotz seines vielen Geldes nichts Rechtes mit seinem Leben anzufangen weiß. Leichtfertig wünscht er alles zum Teufel und versucht, der Langeweile und […]

Einige Eindrücke von den Proben – Am 11.Juli um 20Uhr ist Premiere Der Zerrissene von Johann Nestroy Regie: Reinfried Schieszler www.huabn-theater.at Zum Inhalt „Meiner Seel, ’s is a fürchterlich’s G’fühl, Wenn man selber nicht weiß, was man will.“ „DER ZERISSENE“ ist eine Posse über den „armen“ reichen Herrn von Lips, […]

Der Zerrissene „Meiner Seel, ’s is a fürchterlich’s G’fühl, wenn man selber nicht weiß, was man will.“ „DER ZERISSENE“ ist eine Posse über den „armen“ reichen Herrn von Lips, der trotz seines vielen Geldes nichts Rechtes mit seinem Leben anzufangen weiß. Leichtfertig wünscht er alles zum Teufel und versucht, der […]

Die „Offene Zweierbeziehung“ wird sicher ein Spaß. Am 5.April geht’s los im Mittwochtheater beim Bauernhofer! Von Dario Fo. Inszenierung, Regie: Sigmut Wratschgo. Ein Ehepaar ist am Ende: ER kann es nicht lassen, fremd zu gehen, SIE kann das nicht mehr ertragen. ER sieht nur den Ausweg einer „offenen Zweierbeziehung“, also […]

%d Bloggern gefällt das: